Sprache auswählen

USB zu SPI-Konverter

USB2SPI-Konverter

 

Der USB to SPI Converter wird als eigenständige USB-Schnittstelle und Stromversorgung für verschiedene SPI-Geräte genutzt, beispielsweise für Mikrocontroller, Sensoren oder integrierte Schaltkreise. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, die integrierten Schaltkreise, Demo- und Userboards der AMAC damit zu verbinden. Mit der USB to SPI Converter Software kann man zudem eine stabile 5 Volt oder 3,3 Volt Betriebsspannung an die Schnittstelle anlegen und das SPI-Gerät direkt über den USB-Anschluss mit bis zu 400 mA versorgen.

 

Technische Daten

Eigenschaften

- Direkte Anbindung von SPI-Geräten über USB
- 3,3V oder 5V SPI-Schnittstelle wählbar
- Zielgerät kann direkt über USB mit Strom versorgt werden
- Ausgangsstrom bis zu 400mA
- Wählbare Betriebsspannung des Zielgeräts 3,3V oder 5V; Abschaltugn möglich (hoher Widerstand)
- LED-Anzeige der 3 Modi der SPI-Schnittstelle

Wichtige Kennwerte
Betriebsspannung                                
USB-Versorgungsspannung +2,5V ... +5,5V
Ausgangsspannung 3,3V / 5V /Hochohmig (abhängig von der Konfiguration)
Maximaler Ausgangsstrom
400 mA 
Temperaturbereich - 20°C ... +55°C
Maximale Kabellänge bis zum Slave-Gerät (SPI)
0,5 m 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Downloads

Infoblatt

mime pdf

Handbuch (en)

mime pdf

 

Bestellinformationen

 Produkttyp Beschreibung/Unterscheidung  Artikelnummer
 USB zu SPI Konverter USB zu SPI Schnittstelleneinheit  PR-44025-10